Skip to main content

Vokabel Lernen mit Eselsbrücken. Lernen mit der Schlüsselwortmethode

Vokabel Lernen mit Eselsbrücken. Lernen mit der Schlüsselwortmethode. Grundwortschatz Spanisch / Deutsch. Taschenbuch

11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kategorie
Anzahl Begriffe200
SpracheSpanisch
MethodeSchlüsselwort
GestaltungS/W
Umfang236 Seiten
AusprägungTaschenbuch

Vokabel Lernen mit Eselsbrücken (Spanisch / Deutsch)

Wer kennt nicht das leidige Thema des Lernens von spanische Vokabeln aus der Schule? Schon in jungen Jahren wird der Mensch mit dem Büffeln von Vokabeln konfrontiert. Wer erinnert sich nicht mit Schrecken an die berüchtigten Vokabeltests, die ohne Vorankündigung vom Lehrer eingestreut wurden.

Die Ergebnisse fielen meist eher kläglich aus. Doch selbst in späteren Jahren müssen Vokabeln gepaukt werden, wenn eine neue Sprache erlernt werden soll. Dabei steckt hinter dem Lernen von Vokabelnkein wirkliches Geheimnis. Zumal mit einer leistungsstarken Lernmethode das Erlernte sehr schnell im eigenen Gedächtnis verankert werden kann.

Wissenschaftler haben bereits vor Jahren festgestellt, dass der Durchschnittsmensch mit den traditionellen Methoden bereits nach wenigen Stunden viele Dinge wieder vergisst. Es müssen also effektivere Lerntechniken her, die deutlich bessere Ergebnisse liefern und die optimaler auf den menschlichen Denkapparat abgestimmt sind.

Die Schlüsselwortmethode

Genau auf diesen Umstand basiert die Schlüsselwortmethode. Sie gehört zu den sogenannten mnemotechnischen Verfahren, die ein Lernen mittels Merkhilfen anstreben. Hier wird mit der klassischen Eselsbrücke gearbeitet. Diese Lerntechnik geht davon aus, dass sich das menschliche Gehirn Bilder besser merken kann als abstrakte Inhalte.

So werden neue Vokabeln mit bestehenden Wissen verbunden und zusätzlich in vorstellbare Bilder überführt. In der Praxis wird zunächst ein Wort aus der eigenen Muttersprache gesucht, das ähnlich wie die betreffende Vokabel phonetisch klingt. Dies ist dann das sogenannte Schlüsselwort. Aus der Bedeutung der Vokabel und dem Schlüsselbild muss nun ein Bild (Eselsbrücke) gebildet werden.

Schnelleres Lernen von Vokabeln

Bisher schwächelte die Methode stets an der Tatsache, dass der Lernende sich zu jeder Vokabel ein eigenes Schlüsselwort und ein individuelles Bild suchen musste. Dies war bisher stets zeitaufwendig und verzögerte das Lernen enorm. Dies haben wir für Sie übernommen. Sie finden zu jeder Vokabel ein Schlüsselwort und eine einprägsame Grafik, die anhand des Schlüsselsatzes in Handarbeit erstellt wurde. Dabei sprühen die einzelnen Zeichnungen vor Witz und Ironie und eignen sich daher hervorragend zum blitzschnellen Einprägen der jeweiligen Vokabel.

Sie werden begeistert sein

Probieren Sie es selbst aus. Sie werden begeistert sein. Natürlich finden Sie auch eine ausführliche Anleitung, wie Sie am schnellsten mit der erweiterten Schlüsselworttechnik zu dem erhofften Ziel gelangen. Dabei ist der Grundwortschatz mit rund 200 spanische Vokabeln sowohl für den Einsteiger als auch für die Personen gedacht, die Ihre Kenntnisse wieder auffrischen möchten. Daher ist das Vokabel Lernen mit Eselsbrücken für Schule, Beruf, Reisen und Freizeit bestens geeignet.

Kommentare

Spanisch lernen: die 9 besten Gründe für die spanische Sprache – Vokabelesel.de 18. September 2018 um 17:55

[…] kann die spanische Sprache gut gebrauchen. Gleiches gilt für einen Abstecher nach Südamerika. Spanisch zu lernen, ist daher äußerst reizvoll. Doch es gibt noch eine ganze Reihe von Gründen, warum man Spanisch […]

Antworten

Beherrschen einer Fremdsprache: beste Voraussetzung für die eigene Karriere – Vokabelesel.de 8. Oktober 2018 um 17:06

[…] die Nachfrage nach entsprechenden Sprachkenntnissen weiterhin steigen. Neben Englisch werde auch Spanisch, Französisch, Russisch, Chinesisch oder Italienisch auf dem deutschen Arbeitsmarkt verstärkt […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.