Skip to main content

Vokabel Lernen mit Eselsbrücken. Lernen mit der Schlüsselwortmethode

Mnemotechniken

Zahl-Symbol-System bzw. das Major-System

Bei dem Zahl-Symbol-System wird den Zahlen von 0 bis 9 jeweils ein beliebiges Symbol zugeordnet und so eine Assoziation im Gehirn erzeugt. Dabei kann jeder Mensch ein eigenes System für sich entwickeln. Eine wichtige Zahlenkombination wird dann im Geiste durch eine Anordnung von Symbolen verknüpft. Bringen Sie dann noch diese Symbolfolge beispielsweise durch eine Geschichte […]

Loci-Methode

Auch diese Technik gehört zu den Mnemotechniken und dient zum gezielten Lernen von bestimmten Reihenfolgen, die eingehalten werden müssen. Bei dieser Assoziationstechnik durchläuft der Lernende im Geiste einen festen Pfad oder eine feste Struktur. An markanten Punkten oder durch definierte Gegenstände auf diesem Weg verknüpft der Einzelne bestimmte Inhalte mit diesem Pfad. Durchschreitet man anschließend […]

Schlüsselwortmethode

Die Schlüsselwortmethode (auch Keywordmethode oder Ersatzwortmethode genannt) ist ein effektiver Weg, um Begrifflichkeiten fest in seinem Gedächtnis zu verankern. Dabei stellt das Schlüsselwort den Zugang zu dem gesuchten Wort dar. Bisher musste man als Lernender bei dieser Technik ein geeignetes Schlüsselwort selbst finden und anschließend aus Schlüsselwort und Bedeutung ein eigenes Bild, eine Eselbrücke entwickeln. […]

Besser lernen mit Mnemotechniken

Es ist immer wieder schwierig, sich bestimmten Zahlen- oder Buchstabenfolgen, Namen, sonstige Begriffe oder Nummern im eigenen Gedächtnis zu verankern. Hier kommen idealerweis spezielle Methoden zum gezielten Behalten von Informationen zum Zuge. Die Rede ist von sogenannten Mnemotechiken. Fakt ist: Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Ihnen Mnemotechniken beim Lernen einen deutlichen Vorsprung gegenüber herkömmlichen Lernmethoden […]