Skip to main content

Vokabel Lernen mit Eselsbrücken. Lernen mit der Schlüsselwortmethode

Neu: Vokabel Lernen mit Eselsbrücken – Grundwortschatz Italienisch / Deutsch

Keine Zeit? Diesen Artikel als PDF lesen? Jetzt abrufen!

Der neueste Titel in der erfolgreichen Serie „Vokabel Lernen mit Eselsbrücken“ ist nun auch für die italienische Sprache erschienen. Auch hier wurden rund 200 Begriffe und Vokabeln in einprägsame Eselsbrücken umgesetzt. Ausgangspunkt für jede Handzeichnung ist eine Eselsbrücke, die den Lernenden beim Erarbeiten der betreffenden Vokabel unterstützt.

vokabel_esel_italAuch bei diesem aktuellen Titel haben wir uns für einen Grundwortschatz entschieden, der speziell für den schnellen Einstieg in die italienische Sprache bestens geeignet ist. So kann das Lernen der ersten Vokabeln wunderbar begleitet werden. Wer also gerade die ersten Lernerfolge beim Erlernen der Sprache zu vermelden hat, kann sein Vorankommen noch mit den vorliegenden Eselsbrücken deutlich verbessern. Auch eine Auffrischung seiner bisherigen Sprachkenntnisse ist mit dem neuen Produkt perfekt möglich.

Die italienische Sprache

Der Ursprung der italienischen Sprache entspringt dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Weltweit sprechen rund 70 Millionen Menschen Italienisch als Muttersprache. Der größte Teil dieses Personenkreises lebt dabei in Italien. Zudem existieren mehrere Volksgruppen in der Welt, die ebenfalls die italienische Sprache beherrschen.

Dazu gehören u.a. die deutschsprachigen Südtiroler, die Ladiner, die Slowenen in Friaul-Julisch Venetien, die Frankoprovenzalen im Aostatal und die Okzitanen im Piemont, die Friauler, die Sarden, die albanischen und griechischsprachigen Minderheiten Süditaliens, die Moliseslawen (Quelle: Wikipedia).

Immerhin wird Italienisch in vier europäischen Ländern als Amtssprache genutzt. Dazu gehören Italien, Schweiz, San Marino und der Vatikan. In den früheren Kolonien Italiens in Afrika, Libyen, Somalia und Eritrea ist die Sprache noch immer präsent und wird von Teilen der Bevölkerung teilweise noch gesprochen oder zumindest noch verstanden. Da es in der ganzen Welt viele italienischstämmige Auswanderer gibt, wurde das Sprachgut in die gesamte Welt getragen.

Weitere Informationen: Vokabel Lernen mit Eselsbrücken. Lernen mit der Schlüsselwortmethode. Grundwortschatz Italienisch / Deutsch


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

10 Tipps, wie Sie sofort schneller Vokabeln lernen | Sofort verfügbar!