Skip to main content

Vokabel Lernen mit Eselsbrücken. Lernen mit der Schlüsselwortmethode

Empfehlung: Mit Alexa Fremdsprachen lernen

Keine Zeit? Diesen Artikel als PDF lesen? Jetzt abrufen!

Wer eine Fremdsprache erlernen will, sollte unbedingt seinen Focus auf ein gutes Hörverständnis legen. Das Hören und Sprechen der jeweiligen Sprache sind die beste Chance, den Weg zu der jeweiligen Sprache zu finden. Es geht darum, ein Gefühl für die jeweilige Sprache zu bekommen. Dies geschieht durch das aktive Hören der Sprache.

alexa fremdsprache

Hören und Sprechen mit dem Sprachassistenten

Entwickelt sich darauf ein erstes Hörverständnis, kann der Lernende die nächsten Schritte in Angriff nehmen. Über diesen Ansatz bekommt der Lernende auch einen Zugang zu der Grammatik. Grammatikalische Regeln lassen sich interessanterweise auch über das Gehörte erlernen. Natürlich unterstützt es den Lernprozess, wenn Sie parallel zum Hören und Sprechen der Sprache auch die wichtigsten Regeln erlernen. Gleiches gilt auch für das Lernen von Vokabeln, um den eigenen Wortschatz zu erweitern.

Somit kann ein Sprachassistent wie Alexa durchaus beim Erlernen einer Sprache weiterhelfen. Natürlich soll hier nicht die Hoffnung geweckt werden, dass nur durch den Einsatz von Alexa & Co. eine Sprache erlernt wird. In erster Linie kann Alexa unterschiedliche Medien (beispielsweise Sprachkurse, Hörbücher, Filme, Interviews oder Sprachbeiträge) im interaktiven Austausch dem Zuhörer präsentieren. Alexa kann durchaus das Hörverständnis für eine Sprache durch den gezielten Einsatz von Medien unterstützen.

Interessanterweise ist der Funktionsumfang von Alexa in den letzten Wochen und Monaten stetig gewachsen. Somit gibt es eine Reihe von Anwendungen, die beim Lernen äußerst hilfreich sind. Sie erhalten auf diesem Wege einen Einblick in verschiedene Funktionen, die Ihnen helfen, Ihr Hör- und Sprachverständnis zu verbessern. Zudem können Sie anhand von Übungen und Beispielen ihre eigenen Sprachfähigkeiten überprüfen und verbessern.

Anzeige


Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Eine Aktualisierung in Echtzeit ist leider nicht möglich. Enthält Affiliate Links (siehe Transparenz-Seite) / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *