Skip to main content

Vokabel Lernen mit Eselsbrücken. Lernen mit der Schlüsselwortmethode

Homeschooling – wie die Schule zu Hause funktioniert

Keine Zeit? Diesen Artikel als PDF lesen? Jetzt abrufen!

Bisher war das sogenannte Homeschooling in Deutschland nicht möglich. Doch seit Corona haben sich viele Dinge im Land verändert. Plötzlich müssen sich Eltern um den normalen Lernalltag selbst kümmern. Für Eltern gibt es keine klaren Anweisungen, wie der Erfolg des eigenen Kindes gewährleistet wird. Familien sind auf sich allein gestellt. Ein Plan ist notwendig.

Noch ist es nicht klar wann der normale Schulalltag wieder beginnt. Daher ist es zwingend notwendig, dass sich Eltern in den nächsten Tagen und Wochen einen Plan für den Unterricht der eigenen Kinder zurechtlegen. Immerhin gibt es ausreichende Erfahrungen aus anderen Ländern, wie das sogenannte Homeschooling erfolgreich in den eigenen Wänden ablaufen kann.

Besonders in den USA und in Österreich gibt es viele Dinge, die sich auch auf die eigenen Verhältnisse übertragen lassen. In vielen Berichten und Untersuchungen steht an erster Stelle eine gute Arbeitsatmosphäre für das Kind. Dabei muss es nicht gleich ein „kleines Klassenzimmer“ sein, doch einen eigenen Schreibtisch mit Platz für die notwendigen Schulsachen sollte ihr Kind schon bekommen.

Formulieren Sie unbedingt Ziele

omeschooling planer für elternSowohl für die Kinder als auch für die Eltern ist ausreichend Einsatz erforderlich, um die anstehende Zeit erfolgreich zu überbrücken. Noch ist aktuell nicht klar, wie lange der Schulbetrieb pausiert. Ein wichtiger Aspekt ist die Formulierung von Lernzielen. Dies ist allerdings nicht immer einfach, da jüngere Kinder ihren eigenen Stand in der jeweiligen Materie kaum korrekt einschätzen können. Lücken in den betreffenden Lernstoff sind für Eltern nur schwer zu erkennen. An dieser Stelle ist sicherlich der zuständige Lehrer der beste Ansprechpartner.

Dabei muss den beteiligten Eltern klar sein, dass ein erfolgreiches Homeschooling äußerst zeitaufwendig ist. Sofern die Eltern selbst im Home-Office arbeiten, muss das Zusammenspiel zwischen Beruf und  Unterstützung der Kinder gut organisiert werden. Schwieriger wird es, wenn die Eltern nur zeitlich begrenzt im heimischen Umfeld arbeiten. Hier müssen Sie klare Absprachen treffen, damit das Kind das angepeilte Arbeitspensum auch tatsächlich erreicht. Zudem müssen die Eltern die geleistete Arbeit auch regelmäßig überprüfen. Alternativ kann dies auch von der Schule oder von einem Pädagogen übernommen werden, sofern diese Leistung angeboten wird.

Regeln Sie den Tagesablauf durch einen Stundenplan

Ähnlich wie in der Schule garantiert auch im heimischen Umfeld ein eindeutiger Stundenplan das erfolgreiche Lernen. Hier gilt es entsprechende Mechanismen ins Familienleben einfließen zu lassen, dass der aufgestellte Stundenplan auch tatsächlich eingehalten wird. Idealerweise sollten in einen Stundenplan für das Homeschooling nicht nur die anstehenden Lerneinheiten einfließen.

Vielmehr sollten neben dem Lernen auch Zeiten für Freizeit, Spielen, Aufräumen und Essen einfließen. Dies garantiert einen reibungslosen Ablauf des betreffenden Tages. Beim Lernen sollte es klare Anweisungen für das Arbeiten am Computer und für klassische Schreibaufgaben geben. Viele Untersuchungen zeigen, dass bei einem gut organisierten Tagesablauf bestimmte Lerninhalte wesentlich schneller und effektiver beim heimischen Homeschooling erlernt werden.

Moderne Lerntechniken einsetzen

Natürlich sind im heimischen Umfeld andere Lerntechniken erforderlich. Der klassische Frontunterricht kann nicht angeboten werden. Es gibt also durchaus die Chance, neue Wege beim Lernen einzuschlagen. Idealerweise sollte dazu auch die vorhandene Technik intelligent eingesetzt werden. Dabei geht es nicht darum, stundenlang ziellos vor dem TV-Gerät oder vor der Konsole zu verbringen. Vielmehr kann moderne Technik für eine effektive Unterstützung beim Lernen sorgen.

Nun ist auch genügend Zeit, um neue Lernmethoden kennenzulernen. Wie wäre es beispielweise mit Mnemotechniken oder Speed Reading? Techniken, die bis heute auf keinem Lernplan stehen und dennoch das klassische Lernen deutlich effektiver gestalten können. Daneben existieren viele Online-Plattformen, die ergänzende Lernmittel in digitaler Form anbieten. Selbst in den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender gibt es zahllose Dokumentationen zu den unterschiedlichsten Themenbereichen.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

10 Tipps, wie Sie sofort schneller Vokabeln lernen | Sofort verfügbar!